top of page
Manifestation Guide

VENSUALITY

DSC05126_websize.jpg

Goodbye Panikattacken

Audio-Übungen & Workbook

Panikattacken und Ängste sind unglaublich unangenehm.

Ich habe selbst darunter gelitten und konnte sie mit alternativen Methoden auflösen.

So ist ThetaHealing in mein Leben gekommen.

Aus meiner Arbeit mit meinen Klient*innen, weiß ich, dass die Übungen in dieser Audio sehr gute Wirkung gezeigt haben, um an Panikattacken zu arbeiten.

Für einen tieferen Einblick in die Angst erhältst du ein Workbook, das dich Schritt für Schritt mit an die Hand nimmt und mit zusätzlichen Tipps.

Du bekommst beiden Dateien als Download.

VERGEBUNGS-ÜBUNG

Häufig sind wir nachtragend, wenn wir von anderen verletzt werden. Oder wir sagen, dass wir ihnen vergeben, doch emotional können wir es noch nicht.

Dadurch halten wir uns in einem Gefängnis unserer eigenen Gefühle fest und klammern uns an die Vergangenheit, die immer wieder unsere Zukunft bestimmt.

Doch du kannst aus diesem Hamsterrad aussteigen und Vergangenes loslassen. Dabei unterstützt dich diese ThetaHealing®-Vergebungsübung.

Ein toller Nebeneffekt: Es ist möglich, auf diese Weise innere Schwere loszulassen, was sich auch an deinem Körper zeigen kann. 

Nora_Risch_Hallier-Thetahealing-Astrologie-Astroreading-Rostock-094A5791.jpg
Nora_Risch_Hallier-Thetahealing-Astrologie-Astroreading-094A5674-klein.jpg

HERZLIED

Jede nicht gefühlte Emotion, jeder verdrückte Schmerz, jede emotionale Verletzung lagert sich energetisch auf unserem Herzen ab.

Vielleicht kennst du den Druck auf oder das Stechen in der Brust. Das ist alter Schmerz, der gefühlt werden möchte. 

Nun kann unser Verstand meistens gar nicht mehr aufrufen, was all den Jahren zu den vielen Schichten auf unserem Herzen geführt hat.

Mit dem ThetaHealing®-Herzlied kannst du Schicht für Schicht auf sanfte Weise loslassen, ohne nochmal jede Situation durchlaufen zu müssen. 

Ein toller Nebeneffekt: Es ist möglich, auf diese Weise innere Schwere loszulassen, was sich auch an deinem Körper zeigen kann. 

bottom of page